Makeup Academy Haul

Schon vor einiger Zeit hatte ich bei Makeup Academy bestellt. Angefixt dazu wurde ich von einer Dame auf Instagram die unglaublich tolle Looks schminkt und einfach jeden Lippenstift wahnsinnig toll rüber bringt. Es handelt sich um Vanillia_2607. Schaut unbedingt rein!!!!
Sie hat einige der Makeup Academy Luxe Velvet Lip Lacquer gezeigt und unter anderem die Farbe Kooky. Ein ganz toller dunkler Lila Ton. Steh ich momentan total drauf und ab da war klar, dass ich bestellen musste. Natürlich muss sich das ja lohnen und ich habe noch ein paar andere Sachen bestellt.

Fangen wir direkt mal an mit den Velvet Lip Lacquer. Zu Kooky habe ich mir noch die Farbe Dare bestellt. Die Velvet Lip Lacquer kosten 3,00 Pfund.







Links: Dare, Rechts: Kooky
Die Farben trocknen komplett matt an und halten dann bombenfest! Man muss beim auftragen genau sein, da eine Korrektur schwer wird, wenn die Farbe trocken ist. Ich finde jedoch, dass beide sich gut und gleichmäßig auftragen lassen. Man sollte darauf achten, dass man die Lippen erst schließt, wenn die Farbe richtig trocken ist.
Sobald die Farbe trocken ist, hält sie echt super gut! Aber man sollte nicht die Lippen hin und her schieben. Dann rubbelt man quasi die Farbe ab. Geschmeidig sind die Lippen nicht mit den Lip Lacquern. Mit trockenen Lippen wird man leider immer ein bisschen Schwierigkeiten mit solchen Produkten haben, da Sie doch sehr austrocknen.


Als ich bestellt hatte gab es noch einen Lippenstift für 1Pfund gratis dazu. Ich hatte mir einen weiteren matten Lippenstift in der Farbe Peachy Keen ausgesucht. Hierbei handelt es sich aber um einen nomalen Lippenstift. Ich dachte die Farbe wäre vielleicht in matt ganz cool.
Leider ist der Auftrag extrem schwer, da der Lippenstift unheimlich fest ist. Aber aufjedenfall super matt! Konnte mich aber auf den Lippen einfach nicht überzeugen.






Und natürlich konnte ich nicht auf eine Lidschatten Palette verzichten. Es durfte die Dusk till Dawn Palette für 4,00 Pfund mit.







Die Qualität der Farben sind ganz gut. Sie krümeln so gut wie gar nicht und sind ordentlich pigmentiert. Die Palette habe ich ausgewählt, da man Sie gut mitnehmen kann und man Farben hat für den Alltag, aber auch für coole Abendlooks.

Die Swatches sind alle ohne Base entstanden.





Gefällt euch meine Auswahl?
Kennt Ihr die Lip Lacquer schon? Ich werde mir aufjedenfall noch mehr besorgen, da ich die echt klasse finde. Dare trage ich mittlerweile sehr oft, da die Haltbarkeit echt mega gut ist!

1 Kommentar

  1. Ich finde die Lippenprodukte sehen wirklich spannend aus ^.^

    AntwortenLöschen

Back to Top