LA Splash Lip Smitten - Lovegood

Wie ja bereits schon erwähnt, habe ich bei meiner Bestellung bei LA Splash ein paar mehr Farben bestellt.
Meine Review zu der Farbe 'Esmeralda' findet Ihr hier.

Heute möchte ich euch die zweite Farbe vorstellen. Es handelt sich um die Farbe 'Lovegood' aus der Lip Smitten Reihe von LA Splash.

Das tolle an dieser Reihe ist, dass Namen der Farben von Harry Potter inspiriert sind. Ich als riesen Harry Potter Fan musste natürlich dann auch was haben aus der Reihe.
Leider waren zum Zeitpunkt meiner Bestellung nicht alle Farben vorhanden. Ich habe mich jedoch unter anderem eben für 'Lovegood' entschieden. Also ich fand ja Luna Lovegood in den Büchern, als auch Filmen super! ;-)
Außerdem sagte mir die Farbe total zu.

Es handelt sich auch hier um einen Liquid Lipstick, der matt antrocknet.
Die Verpackung finde ich persönlich ziemlich cool. Der Flakon ist grundsätzlich durchsichtig und hat eine pink metallische Kappe und eine pinke Aufschrift.


Lovegood 5


Im Flakon wirkt die Farbe heller, als sie dann auf den Lippen wirklich ist. Es handelt sich um ein Altrosa mit starkem Mauve Einschlag. Besser weiß ich die Farbe nicht zu beschreiben. Ich finde die Farbe geht total gut im Alltag, zu schlichten Looks als auch zu dramatischeren Augenmakeups. Der Lippenstift trocknet komplett matt an und hält dann bombenfest.
Essen und Trinken übersteht der Lippenstift einwandfrei. Nur bei sehr öligem Essen gibt er dann auf. Aber das ist auch logisch. Das schöne ist, dass die Farbe wirklich gut hält und nur ganz langsam verschwindet. Dabei gibt es aber keinen unschönen Lipliner Rand. Sie verschwindet eher recht gleichmäßig, was ich doch ungewöhnlich finde, bei solchen Liquid Lipsticks. Die meisten bröckeln ja doch eher einfach ab.


Lovegood 4



Lovegood 2


Der Auftrag gelingt sehr gut und präzise. Der Flockapplikator gefällt mir wesentlich besser, als der von 'Esmeralda'. Ich habe mir jedoch angewöhnt, erst die untere Lippe fertig zu machen und dann die obere. Ich nehme dann auch noch ein wenig Farbe nach, damit es überall gleichmäßig wird. Da die Farbe so schnell trocknet, muss man einfach schnell und präzise arbeiten und genug Farbe am Applikator haben, damit es nicht unsauber wird.


 Lovegood 6

Lovegood 1


Wie Ihr leider sehen könnt, hab ich bei diesem Auftrag auch ein klein wenig gepatzt. Hab ich natürlich jetzt erst in der Nahaufnahme gesehen. Aber so erkennt Ihr was ich meine ;-)

Fakten


Finish:                       Matt
Tragegefühl:            Gut, aber trocken
Auftrag:                    Braucht Übung, gelingt präzise
Haltbarkeit:             Sehr gut, ca. 8-10 Stunden mit Trinken und Essen (kein öliges Essen)
Preis:                         $ 13,85

Kommentare

  1. Wie riecht den dieser Lippenstift? Ich hab gehört, dass es bei den Liquid Lipstics einige "Stinkmorchen" oder stark chemisch richende Produkte gibt. Wie ist dies bei diesen?
    LG Blunia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er riecht tatsächlich etwas wie Lackfarbe. Aber das is sofort weg wenn der trocken ist. Ich empfinde es aber als nicht so schlimm. Bin nicht so geruchsempfindlich

      Löschen
    2. Danke für Deine Antwort, demnächst kommt mein 1. Limecrime bei mir an.... mal sehen, vielleicht nächstes mal ein LA Splash. LG Blunia

      Löschen

Back to Top