Misslyn Gel Effect Duo

Ich hatte vor ein paar Wochen bereits das Glück, dass ich das neue Gel Effect Duo von Misslyn testen durfte. Ich habe die Farbe no. 168 - hopelessly in love erhalten

Dabei handelt es sich um einen Farblack und einen Überlack. In der Kombination soll der Nagellack 8 Tage auf den Nägeln halten und den tollen Glanz von Gel Nägeln haben. Und das ohne UV- Lampe. Insgesamt gibt es zwölf verschiedene Sets. Die Farben sind allerdings eher klassisch und haben keinen Schimmer oder ähnliches. Erhältlich sind die Sets für je 7.99€.
Stolzer Preis, aber Sally Hansen zum Beispiel wäre teurer.


Misslynn 2

Ich finde diese Versprechen immer etwas schwierig. Oft halten die Lacke im Endeffekt doch nicht so lange.

Ich habe das direkt mal getestet, auch wenn Pink jetzt nicht meine liebste Farbe der Welt ist.
Irgendwie mag meine Kamera auch Pink nicht so richtig. Hier kommt die Farbe sehr Neon raus, was sie eigentlich nicht ist. Es handelt sich wirklich um ein ganz klassisches blaustichiges Pink.

Ich habe als Basecoat einen Nagelhärter von P2 verwendet, da meine Nägel dazu neigen zu splittern. Einen Basecoat trage ich aber grundsätzlich auf, auch um Verfärbungen der Nägel zu vermeiden. Somit kann ich auch die Haltbarkeit mit anderen Lacken gut vergleichen.

Darüber habe ich dann zwei Schichten von dem Farblack aufgetragen. Dann steht auf der Verpackung, dass man den Topcoat auf den noch feuchten Lack auftragen soll. Ich denke mal, damit sich Farb- und Überlack ein wenig verbinden.


Misslynn Tag 1.2


Misslynn Tag 1


Der Lack ließ sich gut lackieren, da das Bürstchen auch schön breit ist. Die Trockenzeit war absolut in Ordnung. Der Topcoat verleiht dem Lack einen wirklich schönen Glanz. Was mir auch gefällt, ist dass es sich auf den Nägeln eher dünn anfühlt, obwohl man 4 Schichten drauf hat.


Kommen wir zum wichtigesten Punkt. Die Haltbarkeit!
Ich muss sagen, dass ich sehr zufrieden bin. Der Lack hat 5 Tage ohne eine einzige Macke durchgehalten. Dann fing er langsam an abzusplittern. Aber das war eigentlich auch noch ziemlich minimal. Und so sah der Lack dann nach 8 Tagen aus.


Misslynn Tag 8


Ich muss sagen, dass ich wirklich begeistert bin. Nach 8 Tagen sind eigentlich nur zwei Finger etwas zerstört. Also da musste er wirklich ab. Aber für mich ist das Versprechen erfüllt worden. Oder was meint Ihr?

Fazit:
Ich mag das Duo Gel Efect Duo sehr. Man kann sich wirklich auf den Lack verlassen. 
Was ich jedoch schade finde, ist dass es die Farben anscheinend nur immer mit dem Topcoat gibt. Finde ich jetzt eher unnötig. Mir würde es besser gefallen, wenn ich die Farblacke auch einzelnd bekommen würde.

Einen schönen Bericht zu dem Gel Effect Duo gibt es unter anderem bei Miss Xtravaganz.

Kommentare

  1. Ein toller Bericht, den Lach werde ich auf jeden Fall probieren. danke und Grüße.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank dir!
      Dann hoff ich für dich, dass der Lack bei dir auch funktioniert :-)

      Löschen

Back to Top