Schmink meinen Film! - Kill Bill

Nachdem mir letzten Monat die Schmink Aktion zu Schmink meinen Song so viel Spaß gemacht hat, war ich froh, dass ich es zu der neuen Runde Schmink meinen Film auch geschafft habe.

Für diese Runde haben sich die Mädels von Smoke & Diamonds und mel et fel den Filmklassiker Kil Bill ausgesucht. Kennt Ihr den Film?

Ich glaube, den Film nur ein mal gesehen zu haben, aber sicher bin ich mir nicht. Oft war es aber keinesfalls. Trotzdem brennen sich manche Szenen sehr gut ein. Für schwache Gemüter ist der Film, bzw. die ganze Filmreihe nämlich nichts. Typisch Tarantino halt. Mag nicht jeder, aber ich find die Filme eigentlich immer sehr sehr geil.

Das erste was mir, und wahrscheinlich den Meisten, zu dem Film einfällt ist die Farbe Gelb, Blut und Schwerter. Mag jetzt vielleicht nicht sehr kreativ sein, sich dazu dann auch einen Look zu überlegen, aber den ganzen Film wollte ich nun auch nicht nochmal gucken. Und so dürfte man den Film auch sofort erkennen.


KillBill7


Prinzipiell ist der Look sehr einfach gehalten, da Uma Thurman in dem Film auch nicht wirklich geschminkt ist. Da ich aber irgendwie das Gelb unterbringen wollte, habe ich mich für einen Look mit gelben Lidschatten entschieden. Dazu habe ich zunächst das Lid mit dem "Milk" Jumbo Pencil von NYX grundiert, damit das Gelb auch schön leuchtet. Der gelbe Lidschatten stammt aus der 35 S Palette von Morphe Brushes. Da ich nur gelb allein zu nackig fand, habe ich noch mit meinem Liquid Ink Liner von Essence einen Lidstrich mit langem Wing gezogen. Dann habe ich eigentlich nur noch die Wimpern stark mit der neuen Miss Hippie Mascara von L'Oreal getuscht.


KillBill6


KillBill5


KillBill4


Da Blut nicht fehlen durfte, habe ich versucht Blutspritzer in meinem Gesicht zu platzieren. Über die Ausführung darf man streiten, aber ich finde es ist noch ganz gut geworden. Benutzt habe ich hier einen stark deckenden Lipgloss von Illamasqua, den ich irgendwann mal in einer Glossybox hatte. Aufgetragen habe ich den Lipgloss mit einem ausrangierten Wimpernbürstchen. Geht definitiv besser, aber ich wollte halt auch nicht die ganze Bude einsauen. So ließ sich das ganze etwas kontrollieren, obwohl es an manchen Stellen auch danach aussieht.


KillBill8


KillBill9


Da ich einen Freund habe, der sich stark für Mittelalter etc. interessiert, haben wir zu Hause auch das ein oder andere Schwert. Leider kein Katana, wie im Film. Aber für die Fotos fand ich es trotzdem ganz cool, oder was meint Ihr? Ich hoffe Euch gefällt mein Beitrag und Ihr verzeiht mir die stümperhaften Blutspritzer.

Also ich hatte wieder ordentlich Spaß beim schminken und bin auf die weiteren Beiträge gespannt. Der Beitrag von der Steffi ist schon sehr geil geworden. Wenn Ihr noch Lust habt mitzumachen, könnt Ihr das noch bis zum 01.08.2016 tun.

Kommentare

  1. Das schaut richtig toll aus! Man sieht, dass du Spaß hattest!
    Zwar nicht tragbar, aber das war ja auch nicht die Aufgabe :D
    Die gelben Augen sehen gut aus, hätte ich nicht gedacht!

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!!
      Ich find auch gelb echt cool als Lidschatten.
      Find nur, dass es nicht so leicht, ist den richtig deckend zu bekommen.

      Löschen
  2. Hey, cool du hast ja auch einen Blog, bin dir direkt mal gefolgt :)
    Deine AMUs sind ja immer toll, und das hier ist dir auch wieder mega gelungen!

    Liebe Grüße ❤

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey!
      Schön, dass du den weg hergefunden hast ;-)
      :-*

      Löschen
  3. Sehr coole Umsetzung! Passt perfekt zum Film ;)

    AntwortenLöschen
  4. Deinen Look finde ich sehr cool und passend ^^ den Film fand ich aber total blöd. Liegt u.a. vielleicht auch daran, dass ich Uma Thurman irgendwie total furchtbar finde :D hm!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke <3

      Ja die Uma ist schon speziell. Aber die Filmreihe ist auch schon ordentlich skurril. Also ich verstehe gut, wenn man die Filme nicht so mag.

      Löschen
  5. Ein sehr cooler Look, den du da geschminkt hast. Und die perfekte Verwendung für dein Lipgloss aus der GLOSSYBOX :) Stay glossy, Lisa von GLOSSYBOX

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!
      Ja so findet alles irgendwann seine Verwendung ;-)

      Löschen

Back to Top