Nachgeschminkt Februar 2017 - Instagram Baddie

Dieses Mal gibt es meinen Beitrag zu Nachgeschminkt recht früh. Ich hab mich extra beeilt, da ich den Look noch fotografieren wollte, so lang ich noch meine Haare hab. Mittlerweile sind diese auch leider ab. Aber für Nachgeschminkt konnte ich noch einmal ein wenig mit Ihnen spielen.

Ehrlich gesagt konnte ich mit dem Thema "Instagram Baddie" überhaupt gar nichts anfangen. Also hab ich erst einmal gegoogelt, was das überhaupt sein soll.

Diese Definition habe ich zu Instagram Baddie gefunden:

"A baddie is a girl who is always on fleek. Her makeup is effortlessly flawless, she's up to date on every trend, and she never ceases to slay. A baddie will usually follow the basic clothing color schemes of nude, mauves, beiges, plums, and browns.
Her style is a mix of classy meets bad ass. She is the type of girl covered in nike and adidas streetwear, at the same time sporting designer watches and versace jeans."

Ok....jetzt weiß ich grob was gemeint ist. Mädels die einfach gar nicht mein Fall sind! Das einzige wofür ich diese Art Mädels bewundere sind wohl Ihre mega Augenbrauen und der makellose Teint. Obwohl man sich da wohl oft sicher sein kann, dass vieles nachbearbeitet ist. Nun gut....kann man mögen oder auch nicht.

Aber der Look von Chloe Boucher ist trotzdem echt hübsch und es hat Spaß gemacht möglichst nah ans Original zu kommen. War gar nicht mal so leicht, wie ich erst dachte. Ich habe festgestellt, dass so rosa Lidschatten in meiner Sammlung gar nicht so leicht zu finden sind. Einfach keine Farbe die ich so nutzen würde. Zudem sah bei Chloe einfach alles so perfekt ebenmäßig aus. Das hab ich einfach nicht hinbekommen. Wahrscheinlich einfach gar nicht möglich.


Insta1.1


Insta7.1


Für das Augenmakeup wurde ich bei der Essential Mattes Palette von Makeup Revolution fündig. Hier habe ich quasi alle rosastichigen Farben auf dem Lid benutzt. Chloe benutzt für den Look hauptsächlich Lidschatten von Anastasia Beverly Hills. Hier habe ich nur die Modern Renaissance Palette. Darin ist aber die Farbe "Buon Fresco" enthalten, die Chloe für den Look auch benutzt hat. Für die dunkleren Lila Töne habe ich Farben aus der 35P Palette von Morphe benutzt.
Den Eyeliner habe ich mit dem Tattoo Liner von Kat von D gezogen. Damit kann man einfach so schön präzise malen. Die Wimpern sind die Iconic Mini Lashes von House of Lashes. Leider hatte ich keine die so sind wie im Video. Also hab ich einfach die krassesten genommen die ich hatte.
Augenbrauen sind natürlich mit der Anastasia Beverly Hills Dipbrow Pomade in Darkbrown gemacht.


Insta5.1


Insta4.1


Im Gesicht passiert nicht viel bei dem Look. Hier liegt der Augenmerk auf einem makellosen Teint. Den habe ich versucht mit der Makeup For Ever Ultra HD Foundation und ordentlich Concealer zu erreichen. Mit der Konturpalette von Makeup Revolution habe ich das Gesicht konturiert und etwas aufgewärmt. Ein Blush kommt bei dem Look nicht zum Einsatz. Highlighter ist bei mir eine Mischung von Farben aus der Makeup Revolution Highlighter Palette.


Insta8.1


Kommen wir zu den Lippen. Das war auch gar nicht so leicht. Ich hab leider die Farben nicht, die sie genutzt hat. Also hab ich versucht eine Alternative zu finden. Schlussendlich bin ich bei "Retrograde" von Lipland gelandet. Ein bisschen gräulicher als im Original, aber doch die Richtung. Um ein bisschen Ombre Effekt zu erzeugen habe ich "Lovely" von Anastasia Beverly Hills in die Mitte gegeben und versucht gut zu verblenden. Das wichtigste bei den Lippen ist aber natürlich, dass man ordentlich übermalt. Sieht irgendwie ein wenig komisch aus bei mir. Brauch ich eigentlich ja auch nicht.


Insta3.1


Zum Schluss noch ein Küsschen für Euch, weil Schmollpose so leicht bescheuert aussah😂


Insta2.1


Und was sagt Ihr zu dem Look? Wäre das was für Euch?
Vielleicht traut Ihr Euch ja auch mal mitzumachen. Bis zum 04.02. wäre dafür noch Zeit.

Kommentare

  1. An dir finde ich den Look toll und das Ergebnis eindeutig besser als bei Original.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh lieben Dank!!
      Ich finds auch eigentlich ganz gut :-)

      Löschen
  2. WOW, du schaust MEGA (!!!) aus! Dein Look, als auch die Fotos (vor allem das erste <3) gefallen mir super gut!

    Ganz liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank!!
      Denke auch ich hab n guten letzten Look mit meinen Haaren hinbekommen.
      Ab jetzt wird so posen schwerer :-D

      Löschen
  3. Du hast mich ja soooowas von angeixt!
    Der Lippenstift ist einfach wunder wunderschön!!!!!
    Ok, auch wenn es zwei sind, der Lipland ist soooo geil!
    Liebst, Colli
    vom beautyblog tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe freut mich immer wenn ich andere anfixen kann :-P
      Die Farbe ist aber auch der Hammer!!

      Löschen
  4. Oh wow, wie total anders du mit dem Look aussiehst, sehr cool! Finde den Look sehr spannend, mal schauen ob ich auch noch mitmache ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Power of Makeup :-D
      Deshalb macht das so Spaß bei Nachgeschminkt mitzumachen. Ma einfach wer anders werden. Is in Zukunft schwieriger ;-)

      Löschen
  5. So, jetzt versuche ich nochmal meinen Kommentar abzutippen.;)
    Dein Look schaut mega toll aus - Wahnsinn. Die Vorlage diesen Monat ist der Hammer, ich bin schon so auf die Zusammenfassung aller Looks gespannt...
    Ich hab übrigens gar nicht gewusst, dass es für ein Baddie Girl eine Definition gibt. Aber Identifizieren kann ich mich damit auch nicht.
    Ich habe mir jetzt übrigens auch die Mini Kollektion von house of Lashes bestellt, weil die mir bei Dir so gefallen haben.
    Also ich kann nur sagen: Wow, wow, wow.

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Süße! :-*
      Ich hoffe die Wimpern machen dich auch so glücklich wie mich.
      Für mich sind das echt die geilsten Wimpern.

      Löschen
  6. Wow, toller toller Look, ich liebe diese grungy mauvigen Farben! Besonders die Lippen gefallen mir super gut :) Liebe Grüße an dich!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! <3
      Ich find auch an sich is der Look schon cool.
      Aber die Lippen wären mir jetzt zu doll übermalt. Aber das AMU is echt schick.

      Löschen
  7. Du siehst mega aus und dein Augen-Makeup gefällt mir vom Farbton echt super!! Freu mich auch schon, selber mitzumachen!!!

    LG!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir!!!
      Bin sehr gespannt auf deine Umsetzung :-)

      Löschen
  8. Wow, hammer Make-up, vor allem auch der Lippie!

    LG
    Faye

    AntwortenLöschen
  9. Ohhhh du siehst unglaublich hübsch aus. Der Look steht dir fantastisch, finde ich. Und mit dem Lippenstift hast du mich voll erwischt. Der ist genau mein Geschmack.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das freut mich! :-)
      Finds auch ganz cool so zusammen.

      Löschen
  10. Traumhaft!!! Die Lidschatten sind super getroffen - ich habe meine aus meiner Naked 3 Palette, die haben super gepasst - und auch die Lippenfarbe finde ich perfekt!
    Genial finde ich ja auch die Lashes, die sehen so hammermäßig genial aus *__* und deine Augenbrauen sind eh immer on fleek, ein Traum! <3
    Danke im Übrigen für die Erklärung! Ich hatte echt keine Ahnung und wusste auch nicht so recht wonach ich googlen soll. Ich hatte bei google 'baddie' und 'deutsch' eingegeben, da ich dachte, das es vielleicht eine deutsche Übersetzung dafür gibt *lach* Aber du hast Recht, das sind Mädels denen ich auch nicht nacheifern muss, ich mag Ecken und Kanten einfach viel lieber ;)

    AntwortenLöschen

Back to Top